Kinder sind bereits im Grundschulalter in unterschiedlichen Medien unterwegs, die ungefiltert auf sie einwirken.

 

Durch unser Grundschulprojekt (4. Klasse) wollen wir den Kindern die Möglichkeit geben in einem geschützten Rahmen, Antworten auf

ihre Fragen rund um Freundschaft, Liebe und Sexualität zu finden.

Typische Fragen der Schüler*innen aus 2016:

  • Wie macht man eigentlich Sex?
  • Mit wie viel Jahren bekommen Jungs diese Flüssigkeit, womit man Kinder erzeugt?
  • Tut Sex eigentlich weh?
  • Muss man Sex haben, um Kinder zu bekommen?

Neu: Termine für das Grundschulprojekt vergeben wir frühestens ab dem Infotag! Für Terminanfragen füllen Sie bitte den Anmeldebogen aus.

Terminanfrage für das sexualpädagogische Projekt
Anmeldebogen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 244.4 KB

Informationsnachmittag für LehrerInnen

Der Informationsnachmittag für das sexualpädagogische
Projekt an Grundschulen findet am

30.01.2019 von 14:00 bis 16:00 statt.